Browsed by
Kategorie: Aktivitäten

Die Osterferien

Die Osterferien

Hier das Update zu den zwei Wochen Osterferien, die ich hier mit den Iren und anderen Austauschschülern in Cork verbrachte. Als nach fast dreiwöchigem Streik die Busse immer noch nicht wieder fuhren, blieb uns in den ersten Tagen der Ferien nichts anderes übrig als uns jeden Tag im nahegelegenen Park zu treffen und Fußball, Rugby und Hurling zu spielen. Da das Wetter sehr gut war, konnten meine Irischen Klassenkameraden und ich das auch tun, es war immer sehr nett auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Frühlingsaktionen

Frühlingsaktionen

Am letzten Wochenende kam auch hier in Irland endlich der Frühling an, das Wetter war sehr schön und da die Busse hier im Moment streiken, war ich ne Menge auf meinem Fahrrad unterwegs. Samstag fuhr ich mit dem Fahrrad erst nach Carrigaline, wo die anderen Deutschen und Italiener auf mich warteten. Zusammen liefen wir dann nach Crosshaven. Dort war hoher Segelbetrieb und viele Leute genossen das Wetter an der See. Wir gingen zum Strand, an dem wir ein paar Fotos…

Weiterlesen Weiterlesen

St. Patrick’s Day

St. Patrick’s Day

Der St. Patricks Day ist immer ein Tag zum feiern und gerade während meines Aufenthaltes in Irand ist dieser natürlich ein besonderer Tag. Da der St. Patricks Day der Irische Natonalfeiertag ist, hatten wir ein langes Wochenende. Schon vorher hatten wir in der Schule eine Irische Woche, in der wir zwei kleinere Konzerte Irischer Bands hatten, Hurling spielten und fürs Irish Dancing die Mädchenschule besuchten. Am St. Patrick’s Day selbst besuchte ich am Morgen mit einigen Austauschschülern die Parade in…

Weiterlesen Weiterlesen

Work Experience/Mid Term Break 2

Work Experience/Mid Term Break 2

Wie im letzten Update erzählt,  hatte ich Anfang Februar zwei Wochen Praktikum und eine Woche Ferien vor mir. Diese sind jetzt auch schon wieder vorbei, hier also mein Bericht… In der ersten Woche des Praktikums arbeitete ich in einem Gartencenter in der Nähe. Am ersten Morgen fing ich erst mal  mit Fenster putzen an, danach durfte ich allerdings auch richtige  Gartenarbeit erledigen, also Unkraut jähten, Pflanzen von einem Beet zum anderen befördern und andere Aufgaben, die in einem Gartencenter halt…

Weiterlesen Weiterlesen

New Year

New Year

Auch Silvester war natürlich ein Grund zu feiern und auch wenn Silvester in Irland nicht so gefeiert wird wie in Deutschland, war ich auch zum Jahresabschluss unterwegs.  Erst war ich mit anderen Austauschschülern in der Stadt, allerdings war dort nichts los und so traf ich mich mit einigen Iren. Die Iren gingen um Elf allerdings wieder nach Hause und so fuhr ich auch erst nach Hause, aber dann zu der Tochter meiner Gastmutter. Bei ihr zu Hause waren einige versammelt,…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Midtermbreak-Trip

Der Midtermbreak-Trip

In der Woche vom 31.10.2016 bis zum 06.11.2016 hatten wir Schulferien zwischen den Terms und wir Austauschschüler nutzten die freie Zeit, um einen kleinen Trip durch Irland zu machen.  Mit dabei waren drei andere Jungs, alle ungefähr in meinem Alter, die auch aus Deutschland und von meiner Organisation kamen. Wir starteten am Montagmorgen um zehn mit dem Bus nach Dublin. Nachdem wir nach ungefähr drei Stunden dort angekommen waren, checkten wir im Hostel ein und aßen erstmal einen Döner. Das…

Weiterlesen Weiterlesen

Wochenendaktionen

Wochenendaktionen

An den letzten beiden Wochenenden war ich natürlich auch wieder unterwegs. Hier der Bericht: Am Sonntag, den 25.09.2016 fuhr ich von Cork aus mit dem Bus nach Killarney. Mit dabei waren wieder zwei andere Austauschschüler. Killarney war ungefähr 1 1/2 Stunden von Cork entfernt, dort war es sehr touristisch aber es gab Seen, Berge, Burgen und Rhododendron, eine typisch Irische Landschaft eben.Von der Innenstadt liefen wir zum Rosscastle, einer alten Burg direkt am See und mitten im Nationalpark. In der…

Weiterlesen Weiterlesen

Eine Fahrradtour nach Crosshaven

Eine Fahrradtour nach Crosshaven

Am Samstag, den 10.09.2016, war ich mit zwei anderen Austauschschülern aus Deutschland und Saudi Arabien auf dem Fahrrad unterwegs nach Crosshaven. Croshaven ist von Cork ungefähr zwanzig Kilometer entfernt, dort gibt es den ältesten Segelclub der Welt, den Royal Cork Yacht Club, der 1720 gegründet wurde und man ist in Crosshaven direkt am Atlantik. Ein schönes Ziel also, um ein Fahrradtour dorthin zu machen. Wir fuhren über eine alte Bahntrasse von Cork aus nach Carrigaline und dann nach Crosshaven über…

Weiterlesen Weiterlesen