Ein Eintrag Zwischendurch

Ein Eintrag Zwischendurch

Nun sind schon wieder zwei Wochen nach unserem Trip vergangen, der Lehrerstreik ist beendet und eine Klassenfahrt mit meinem Jahrgang steht bevor…

Wir werden am Montag, den 21.11.2016, ins Education Outdoor Centre Cappanalea fahren, dort werden wir eine Woche verbringen und unter anderem Kanu fahren, Klettern, Abseilen und andere Teamwork -Aktivitäten machen und sogar eine Nacht in den Bergen verbringen. Alle freuen sich drauf und sagen, dass es uns Allen großen Spaß machen wird, angesichts der Temperaturen, die hier so langsam auch sinken, müssen wir uns allerdings sehr warm anziehen. Auf jeden Fall freue ich mich auch auf die nächste Woche und hoffe, dass ich auch meine Irischen Klassenkameraden noch ein bisschen besser kennenlernen werde.

Sonst ist in der Schule nichts besonderes los, für uns Transition-Year-Students gibt es immer mal wieder ein paar Aktivitäten außerhalb des Unterrichts, der Anspruch in den einzelnen Fächern ist immer noch nicht wirklich hoch, aber es macht trotzdem noch Spaß in der Schule.

Nachdem der Lehrerstreik die Ferien erst auf unbestimmte Zeit verlängert hatte, wurde dann am Mittwoch nach den Ferien die Schule wieder geöffnet. Die Lehrer bekommen nun mehr Geld und wir haben jetzt erst mal keine freien Tage mehr…

Am Wochenende gibt es auch immer wieder etwas zu tun, in der Stadt gab es die letzten Wochen ein Jazz Festival, diese Woche ist eine Kino-Woche und letztes Wochenende wurde in der Innenstadt mit einem feierlichen Akt und dem Besuch vom Weihnachtsmann und den einzigen olympischen Medaillengewinnern Irlands die Weihnachtsbeleuchtung angemacht. Außerdem wird es für Weihnachten eine Eisbahn, einen kleinen Weihnachtsmarkt und ein Riesenrad in der Stadt geben.

Hier also der Zwischenstand, nächste Woche werde ich dann von meinen Erlebnissen bei der Klassenfahrt berichten, wenn ich aus Kerry wieder da bin und meine Gastmutter aus ihrem Urlaub in Las Vegas zurück ist.

Schreibe einen Kommentar