New Year

New Year

Auch Silvester war natürlich ein Grund zu feiern und auch wenn Silvester in Irland nicht so gefeiert wird wie in Deutschland, war ich auch zum Jahresabschluss unterwegs.  Erst war ich mit anderen Austauschschülern in der Stadt, allerdings war dort nichts los und so traf ich mich mit einigen Iren. Die Iren gingen um Elf allerdings wieder nach Hause und so fuhr ich auch erst nach Hause, aber dann zu der Tochter meiner Gastmutter. Bei ihr zu Hause waren einige versammelt, es gab was zu Essen und was zu Trinken und sogar ein kleines Feuerwerk. Es war also ein anderes, aber eigentlich ein ganz schönes Silvester für mich.

Schreibe einen Kommentar