Work Experience/Mid Term Break 2

Work Experience/Mid Term Break 2

Wie im letzten Update erzählt,  hatte ich Anfang Februar zwei Wochen Praktikum und eine Woche Ferien vor mir. Diese sind jetzt auch schon wieder vorbei, hier also mein Bericht…
In der ersten Woche des Praktikums arbeitete ich in einem Gartencenter in der Nähe. Am ersten Morgen fing ich erst mal  mit Fenster putzen an, danach durfte ich allerdings auch richtige  Gartenarbeit erledigen, also Unkraut jähten, Pflanzen von einem Beet zum anderen befördern und andere Aufgaben, die in einem Gartencenter halt so gemacht werden müssen. Meine Arbeitgeber im Gartencenter waren sehr nett, ich durfte mir auch ausreichend Pausen nehmen und da es an einigen Tagen regnete und es sowieso nicht all zu viel zu tun gab, durfte ich auch immer relativ früh nach Hause gehen. Gärtner werde ich wohl nicht werden, dennoch war diese Woche ganz entspannt und nicht so langweilig wie die einiger Klassenkameraden.

In der zweiten Woche hatte ich dann Ferien, etwas bestimmtes hatte ich mit den anderen Austauschschülern nicht geplant, aber wir unternahmen einige kleinere Ausflüge rund um Cork, die Schüler aus Dublin kamen vorbei und auch mit den Iren war ich einige Male unterwegs. Mit ihnen besuchte ich zum Beispiel ein Hurlingmatch, bei einigen durfte ich auch zu Hause mal vorbeischauen. Als ich am letzten Samstag dann mit all den anderen Austauschschülern und Iren auf einer Party war, wurde mein Fahrrad angeschlossen an einem Fahrradparkplatz leider von ein paar Randalierern komplett zu Schrott getreten. Ich hatte dann erst für ein paar Tage keines mehr, jedoch boten mir viele Iren ihre Hilfe an und für die letzten Monate durfte ich mir nun ein Fahrrad von einem der Iren ausleihen.

Nach den Ferien wartete dann meine zweite Woche Praktikum am Cork Institute of Technology auf mich. Dort besuchte ich mit meinen Irischen Klassenkameraden viele Kurse, in denen die Dozenten uns über das jeweilige Fach und seine Vorteile und Vorraussetzungen aufklärten. Wir machten auch einige praktische Experimente und es war eigentlich ziemlich cool, mit meinen Klassenkameraden eine Woche mal ins College-Life einzutauchen.

Cork vs Clare Cork gewinnt!

Ab heute habe ich wieder Schule, jetzt liegen noch zehn Schulwochen, St. Patrick’s Day und Osterferien hier in Irland vor mir, bis ich im Juni ja wieder zurück nach Deutschland fliege. Anfang Mai werde ich drei Tage für meine Latinumsprüfungen nach Deutschland kommen, ansonsten freue ich mich noch auf meine verbleibende Zeit in Irland.

Irische Küste in Crosshaven
Am Blarney Castle wurde der Blarney Stone geküsst

Schreibe einen Kommentar